Online Spielrunde “Sternstunden” am 19.08.2022

15,00 

Eckdaten:

  • Uhrzeit: 19:00-20:30
  • Datum: 19.08.2022
  • Ort: Online Meeting
  • Tierkreiszeichen: Sternzeichen Löwe – steht in Verbindung mit dem Herz-Meridian

Vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

Das Spiel bewusst.wie ist unser eigener Lebenskompass, der unserem Leben Struktur und Orientierung verleiht. Ganz ähnlich wie eine Uhr die uns verlässlich durch die Tageszeiten führt, können wir uns auch auf den Lebenskompass verlassen.

Er hilft uns zu klären, was grade dran ist und wie wir bestmöglich mit unseren Herausforderungen umgehen können. Der Kompass vereint die natürlichen und kosmischen Ordnungen (Elemente, Meridiane, Himmelskörper etc.) und unterstützt uns dabei, uns selbst im Ganzen zu erkennen.

Wir laden zur Online-Spielrunde “Sternstunden” am 19.08.2022 im Sternzeichen Löwe ein.

Wie du sicher weißt tanzen die Planeten im All um die zentrale Sonne. Im Jahreszyklus werden so phasenweise verschiedene Sternzeichen beleuchtet. In einem Jahr schwingen so alle 12 Sternzeichen etwa einen Monat lang mit uns mit.

Wir sind verbunden mit dem Rhythmus und den Zyklen des Universums. Und so wollen wir unsere Spielrunden dem jeweils vorherrschenden Zeichen widmen. Um ganz bewusst mit dieser Energie zu spielen und das Beste daraus zu schöpfen.

Aktuell befinden wir uns in der Zeitqualität des Sternzeichen Löwe. Dieser begleitet uns vom 23.07.22 bis zum 22.08.22 mit seiner ganz besonderen Kraft.

Am 19. August erwecken wir in der Spielrunde gemeinsam das Löwenherz in uns. Denn das Sternzeichen Löwe steht in Verbindung mit dem Herz-Meridian. Wir rücken das Thema deiner Selbstermächtigung ins Zentrum.

Los geht es um 19:00 Uhr mit einer kurzen Einstimmungsrunde. Wir aktivieren gemeinsam die Löwe-Herz-Kraft in uns, und spielen anschließend jeder für sich mit dem individuellen Herz-Löwe-Thema. Wenn du möchtest können wir gemeinsam reflektiert um so vielfältige und erweiterte Eindrücke zu erleben.

Ende ist gegen 20:30 Uhr.

Melde dich an, und sei dabei. Wir freuen uns auf dich!

Dagmar und Henrike