Frauenritual am 15.08.2022

25,00 

Entdecke die Muttergöttin in dir

Eckdaten:

  • Uhrzeit: um 10 Uhr geht es los
  • Datum: 15.08.2022
  • Ort: Meisinger See, der genaue Ort wird noch bekannt gegeben. Wenn du zufällig eine schöne Linde in der Gegend kennst, sag gerne bescheid.

Vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

In hingebungsvoll gefeierten Ritualen verstärken und erhöhen wir gemeinsam und jeder für sich selbst unsere einzigartigen Lebensbewegungen.

Am 15.08.2022 laden wir ein zum Frauenritual am Meisinger See

Wir beleuchten das „mütterliche Prinzip“, das an Maria Himmelfahrt alljährlich einmal besonders hervorgehoben und geheiligt wird. Es wohnt in jedem von uns, sowohl in den Frauen als auch in den Männern, nur mit leicht unterschiedlicher Wichtung. Mit dem Hauch unseres göttlichen Bewusstseins erwecken wir die mütterliche Schöpferkraft mit ihrer geistigen Fürsorglichkeit, in uns ganz neu, für diese besondere Zeit.

Lasst uns – zu dieser Feier – einander schmücken und heiligen, wie wir es als Kinder schon so gerne taten. Jede*r bringt etwas mit, was er zu diesem Anlass passend findet. Das kann eine Blume sein, ein Stein, ein schönes farbiges Accessoire, ein Duft, eine Melodie, ein Tanz oder eine andere Gabe sein. Außerdem wollen wir gemeinsam singen, tanzen und die Elemente feiern. In diesem Mutter-Gottes-Ritual folgen wir dem Schöpfungsweg vom „Werden“ zum „Sein“. Dort halten wir einen Moment inne, bevor wir das „Sein“ wieder verlassen und uns erneut dem geistigen „Werden“ zuwenden. In diesem Innehalten empfängt jeder – im Mittelpunkt des Geschehen – Weihe und Gaben.

Spüre dein Ganzwerden und sei Zeuge der mütterlich-geistigen Kraft an Maria-Himmelfahrt mit der gesamten Erlebnisgemeinschaft.

Gemeinsam speisen wir gegen Mittag die Schätze von Mutter Erde. Jeder ist eingeladen eine köstliche Kreation mitzubringen um diese dann gemeinsam zu genießen. Nach Lust und Laune können wir diese Gaben im Biergarten oder als Picknick am Wasser zu uns nehmen.

Freu dich auf das bereichernde Erleben der Muttergöttin in dir. Was dir einmal bewusst ist, wird dich und andere immer begleiten.

Wir freuen uns auf dich!

Dagmar und Henrike